Für Sie in Bewegung - Ich schätze den persönlichen, freundlichen Umgang 
bei allen Gesprächen mit unseren Kunden. - Stephen Ackermann, Leiter Produktbereich Handlingsysteme

Für Sie in Bewegung

Ich schätze den persönlichen, freundlichen Umgang
bei allen Gesprächen mit unseren Kunden.

Stephen Ackermann, Leiter Produktbereich Handlingsysteme

Für Sie in Bewegung - Kundenwünsche erfüllen und Potential 
für Weiterentwicklungen aufspüren - das ist mein Beruf. - Michael Blaß, Servicetechniker und seit 2014 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung

Kundenwünsche erfüllen und Potential
für Weiterentwicklungen aufspüren - das ist mein Beruf.

Michael Blaß, Servicetechniker und seit 2014 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung - Bei FMB kann ich Zukunft mitgestalten - 
mit tollen Kollegen. Jeden Tag. - Luisa Oberle, Auszubildende zur Industriekauffrau und seit 2014 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung

Bei FMB kann ich Zukunft mitgestalten -
mit tollen Kollegen. Jeden Tag.

Luisa Oberle, Auszubildende zur Industriekauffrau und seit 2014 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung - Vorbereitung schafft Sicherheit. 
Mit meinem Team optimiere ich Fertigungsprozesse. - Hans-Jürgen Seus, Leiter Arbeitsvorbereitung und seit 1994 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung

Vorbereitung schafft Sicherheit.
Mit meinem Team optimiere ich Fertigungsprozesse.

Hans-Jürgen Seus, Leiter Arbeitsvorbereitung und seit 1994 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung - Seit über 20 Jahren motivieren mein Team und mich immer neue Anforderungen 
unserer Kunden, technisch führende Stangenlademagazine zu entwicklen. - Falk Schmidt, Leiter Konstruktion Lademagazine und seit 1994 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung

Seit über 20 Jahren motivieren mein Team und mich immer neue Anforderungen
unserer Kunden, technisch führende Stangenlademagazine zu entwicklen.

Falk Schmidt, Leiter Konstruktion Lademagazine und seit 1994 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung - Sprichwörtlich eine spannende Ausbildung 
als Fundament für eine solide Karriere. - Halil Göze, Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik und seit 2015 für Sie in Bewegung.

Für Sie in Bewegung

Sprichwörtlich eine spannende Ausbildung
als Fundament für eine solide Karriere.

Halil Göze, Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik und seit 2015 für Sie in Bewegung.

Führungskanal

Die Kernkomponente im Lademagazin (Stangenlademagazin) ist der Führungskanal. Dieser kann bei geschlossener Bauweise öldurchflutet werden. Darin entstehen mittels der Rotationsbewegung der darin geführten Materialstange turbulente Strömungen, die zu einer stabilen und schwingungsarmen Führung verhelfen (Hydrodynamische Lagerwirkung). Der Führungskanal besteht meist aus einzelnen Segmenten, die aus Kunststoffmaterial mit dämpfenden Eigenschaften gefertigt werden. Marktführer in diesem Bereich ist FMB Maschinenbau im bayerischen Faulbach. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Beladesystem und Entladesystem für die CNC Drehmaschine. FMB fertigt Materialfluss-Systeme für Einspindeldrehautomaten in Form des Langdrehers als auch des Kurzdrehers sowie für den Mehrspindeldrehautomat. Hauptaufgabe eines Lademagazins ist die Stangenführung. Unterschiedliche Typen, wie etwa der Kurzstangenlader, optimieren den Materialfluss zur Drehmaschine. Die Lünette ist die Führungseinrichtung zwischen Lademagazin und Drehmaschine. Hier sitzen Hauptspindel und je nach Bauart auch die Gegenspindel sowie Spannzange. Oftmals wird ein Spindeleinsatzrohr verwendet, um den Innendurchmesser der Hauptspindel zur besseren Führung an den Durchmesser der Vorschubstange bzw. beim Kurzstangenlader an den Durchmesser der Materialstange anzupassen.