FMB goes Elektro

FMB stellt den neuen Elektro-Gabelstapler vor.

06.03.2019

Ein weiterer Gabelstapler musste her, doch sind die üblichen gasbetriebenen Gabelstapler noch fortschrittlich? - Nein! FMB entschied sich für einen neuen Elektro-Gabelstapler.

Neue komfortablere Technik.

Der neue voll ausgestattete Elektro-Gabelstapler ist nicht nur komfortabler, sondern tut auch noch etwas für unsere Umwelt. Schwere Gasflaschen anbringen war gestern. Bei dem neuen Elektro-Gabelstapler muss lediglich der Stecker in die Steckdose gesteckt werden. Die 80 V Batterie wird über Nacht aufgeladen und beeinträchtigt so den laufenden Betrieb in keiner Weise. Die komplett vollgeladene Batterie hält je nach Benutzung bis zu vier Tage. Mit einer Tragfähigkeit von 4,5 t kann der Elektro-Gabelstapler die Maschinen auf eine Höhe von 5,85 m bringen. Damit der lautlose Elektro-Gabelstapler beim Rückwärtsfahren nicht übersehen wird, erscheint ein blaues Licht auf dem Boden welches die Kollegen sofort auf den herannahenden Stapler hinweist.

Der Umwelt und den Mitarbeitern zu Liebe.

Mit dem neuen Elektro-Gabelstapler kann FMB komplett auf den Ausstoß schädlicher Abgase verzichten. Die helle Gummibereifung soll den starken Abrieb am Boden lindern und so für weniger Verschmutzung sorgen. Dies erfreut nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere Mitarbeiter.

Fazit: Der neue Elektro-Gabelstapler steht dem Alten in nichts nach, ist komfortabel, schont die Umwelt und überzeugt durch eine praktische Handhabung. FMB freut sich über die Neuanschaffung.

FMB. FÜR SIE IN BEWEGUNG.